Neue Fotos vom iPhone5 aufgetaucht

 Newsflash
  • Die PS+ GAMES IM JUNI: XCOM 2 (PS4) - Trials Fusion (PS4) - Tom Clancy`s Ghost Recon Future Soldier (PS3) - Zombie Driver HD Complete Edition (PS3) - Squares (PS Vita) - Atomic Ninjas (PS Vita) + als BONUS: Call of Duty - Black Ops 3 (PS4)

Wie die Seite 9to5mac.com berichtet, will man aus anonymer Quelle weitere neue Details zum iPhone5 erfahren haben. Erstmals sind Fotos von Bauteilen aufgetaucht, die tatsächlich zur neuen iPhone Genration gehören sollen.

Das Gehäuse
Soweit bekannt soll die Rückseite des iPhone5 fast zur Gänze aus Aluminium bestehen, der obere als auch der untere Teil wird jedoch in Plastik gehalten sein um dem aus der Vorgängerserie bekannten „Antennagate“ vorbeugen zu können.

Die Grösse
Hier wird sich kaum etwas verändern, zumindest soll die Breite des iphones beibehalten werden. Die Länge hingegen soll etwas anwachsen um somit Platz für ein 4Zoll Display schaffen zu können. Damit würden sich auch die letzten Meldungen in Bezug auf das Apple-Smartphone bestätigen. In diesen war ja von einem 4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1136 x 640 Pixel die Rede.

Weitere Highlights
Wie anhand der Bilder gut ersichtlich ist hält Apple auch beim iphone5 an der altbekannten Micro-Sim fest, auch der Home-Button befindet sich in gewohnter Position. Der Anschluss für Headset beziehungsweise Kopfhörer (3,5mm Klinke) wird künftig an der Unterseite des iPhones zu finden sein.

© 9to5mac.com

Die auffälligste Neuerung wird jedoch der neuartige Docking-Stecker sein welcher in deutlich verkleinerter Ausführung daherkommt, ältere Ladegeräte sowie bereits gekaftes Zubehör wird somit wohl unbrauchbar werden sofern Apple nicht mit einem zusätzlichen Adapter an den start geht.
Die Kamera an der Geräte-Vorderseite ist zur Mitte des Geräts gewandert und befindet sich nun oberhalb des Hörers.

Der Verkaufsstart
Wir erwarten den offiziellen Launch des iPhone5 im Herbst 2012
Weitere Infos>>>

Spread the love
Zur Werkzeugleiste springen